Schloss Ludwigslust
Schloss Ludwigslust
Rechtsanwälte Post & Giese Ludwigslust
RechtsanwältePost & GieseLudwigslust 

Das Anwaltsteam von Rechtsanwälte Post & Giese

Rechtsangelegenheiten sind Vertrauenssache. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in unser Team.

Thorsten Post

RA.Post@recht-in-ludwigslust.de

 

ist 1967 in Ludwigslust geboren und aufgewachsen. Rechtswissenschaft studierte er an der Universität Leipzig. Nach seinem Refendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Rostock erhielt er die Rechtsanwaltszulassung im Jahre 1997. Im Zeitraum 2001/2002 stellte er seine juristischen Kenntnisse dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern als wissenschaftlicher Referent zur Verfügung.  Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist Herr  Post Dozent in diversen Bildungseinrichtungen, wo er insbesondere seine Kenntnisse im Bereich des Arbeitsrechts weitergibt.

Ehrenamtlich ist er Vorstandsvorsitzender des AWO Kreisverband Ludwigslust e.V.. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

 

 

Interessenschwerpunkte:

 

Bernd Giese

RA.Giese@recht-in-ludwigslust.de

 

wurde 1965 in Sevelen geboren. Nach seinem Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster leistete er sein Referendariat im Landgerichtsbezirk Schwerin ab. Seine Anwaltszulassung erhielt Herr Giese im Jahre 1998. Er kann auf eine jahrelange Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern, an der Hamburger Fernhochschule und der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern zurückblicken.

Herr Giese ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 

Fachgebiete:

Hier finden Sie uns

Rechtsanwälte Post & Giese
Kanalstr. 16
19288 Ludwigslust

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 

+49 3874 666400+49 3874 666400

benutzen Sie unser Telefax

+49 3874 666401

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag

09.00 bis 17.00 Uhr

 

Freitag

09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwälte Post & Giese 2016